Aufstellungsarbeit

 

Unsichtbares sichtbar machen, Zusammenhänge erkennen, Ursachen und Wirkungen verstehen. Vieles, was uns in unserem Denken, Fühlen und Handeln beeinflusst, ist für uns auf den ersten Blick nicht zu erkennen oder geschieht gänzlich unbewusst.

Um diese Umstände und zum Teil komplexen Verbindungen und Verstrickungen verständlich und greifbar zu machen, setzen wir gerne das Mittel der energetischen Aufstellungsarbeit ein. In einer Kombination aus systemisch-energetischen Anteilen, heiliger Geometrie und Kartenarbeit können so neue Erkenntnisse gewonnen, Lösungsansätze vermittelt und blockierende Anteile erkannt und gelöst werden.

Zudem ensteht durch diese Form der Aufstellungsarbeit ein energetisches Feld, welches die Gesamtsituation heilsam unterstützen kann.
 

Diese Methodik eignet sich für alle Formen der Fragestellung aus privaten sowie beruflichen Kontexten, als auch für das Verständnis der eigenen Persönlichkeit und Ahnenenergie.

 

Foto oben: pixabay.com